von München Nach Madrid

 

facebook

     

Awareness

Von München nach Madrid: Benefiz-Radtour für Kinder mit seltenen Erkrankungen

Am 8. September startet Hobby-Radsportler Jörg Richter seine dritte Radtour zugunsten von Kindern mit seltenen Erkrankungen, den „Waisen der Medizin“. In knapp vier Wochen wird er die Route von München über Zürich, Lyon und Barcelona bis nach Madrid fahren.

Mit seiner Aktion möchte der Radler auf das Schicksal von Kindern mit seltenen Erkrankungen aufmerksam machen und Spenden für die Care-for-Rare Foundation sammeln. Auf seinem Weg wird er an einigen Kinderkliniken Halt machen und chronisch kranken Kindern einen Besuch abstatten.

Begleiten Sie Jörg Richter bei seiner Tour!

Auf Facebook und Instagram berichtet der Radfahrer über seine Erlebnisse und Begegnungen auf der Reise. Nehmen Sie an der Reise teil und folgen Sie ihm!

 

Unterstützen Sie uns!

Worte werden zu Taten

Teilen Sie Jörg Richters Beiträge, schreiben Sie Kommentare und werden Sie so selbst zum Botschafter für Kinder mit seltenen Erkrankungen. Je mehr Menschen durch diese Aktion auf das Schicksal der „Waisen der Medizin“ aufmerksam werden, desto besser!

Spenden

Neben der Aufmerksamkeit für die gute Sache möchte Jörg Richter bei seiner Tour auch einen möglichst großen Spendenbetrag einwerben, um die Arbeit der Stiftung zu unterstützen.

Alle Spenden, die bis zum 15.10.2017 auf unserem Spendenkonto eingehen, werden von Jörg Richter zum Abschluss der Kampagne in einer symbolischen Scheckübergabe an die Stiftung übergeben!

Spendenkonto: Care-for-Rare Foundation (DE93 6305 0000 0000 0035 33, SOLA­DES1ULM), Betreff „C4R München-Madrid“.
Auf Wunsch erhält jeder Spender eine eigene Spendenquittung.

>>> JETZT SPENDEN <<<

 

Zahlen & Fakten

Zeitraum: 8. September bis 3. Oktober 2017

Start: München, Dr. von Haunersches Kinderspital
Ziel: Madrid, Hospital Infantil La Paz

Distanz: 2120 km

Etappen und Besuche der Kinderkliniken:

  • 8.9.2017 Start in München, Dr. von Haunersches Kinderspital
  • 11.9.2017 Zürich, Universitätskinderspital Zürich
  • 18.9.2017 Lyon, Institut d'Hématologie et d'Oncologie Pédiatrique
  • 25.9.2017 Barcelona, Hospital Vall D´hebron
  • 2.10.2017 Madrid, Hospital Universitario La Paz

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Anne-Marie Flad

Tel: + 49 89 4400-57947
Fax: +49 89 4400-57702