„YES, WE CARE!“ sagt Danke!

 

facebook

Der
direkte Weg
zu Ihrer
Spende

„YES, WE CARE!“ sagt Danke!

“YES, WE CARE!” kommt zum Abschluss – zumindest die Online-Foto-Kampagne, die grundsätzliche Botschaft der Care-for-Rare Foundation natürlich nicht!

Die „YES, WE CARE!“-Online-Fotokampagne wurde im Juli 2018 von der Care-for-Rare Foundation initiiert, um Kinder mit seltenen Erkrankungen zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen und eine Welle der Solidariät mit den Betroffenen auszulösen.

1.823 Fotos wurden auf die Online-Fotogalerie www.yes-we-care.online hochgeladen. Da auf einem Bild oft mehr als ein Mensch zu sehen ist, haben weit über 2.000 Menschen öffentlich mit dem grünen Kampagnen-Herz ihre Solidarität mit den „Waisen der Medizin“ gezeigt. Und noch VIEL, VIEL MEHR Menschen konnten mit dieser Awareness-Kampagne auf das Schicksal von Kindern mit seltenen Erkrankungen aufmerksam gemacht werden.

Die Reichweite, die diese stark social media-basierte Online-Kampagne erzielt hat, ist unschätzbar. Und es kamen viele positive Rückmeldungen - nicht zuletzt von betroffenen kranken Kindern und ihren Angehörigen, denen diese Kampagne Hoffnung und Kraft schenkt.

Die Care-for-Rare Foundation sagt von Herzen DANKESCHÖN an jeden einzelnen, der mitgemacht hat! Ein großer Dank geht auch an alle Politiker und alle Unternehmen, die diese Awareness-Kampagne voller Überzeugung und mit viel Engagement unterstützt haben – allen voran HiPP, Flughafen München und Pahnke Markenmacherei. Auch einige weitere Firmen haben sich mit Einzel-Aktionen beteiligt, darunter Amgen, AVS Römer, Biotest und Raumedic.

Zum Abschluss der “YES, WE CARE!”-Kampagne hat die Care-for-Rare Foundatin einen kleinen Film (auf Deutsch und Englisch) und ein Poster produziert und über folgende Kanäle kommuniziert:

auf www.yes-we-care.online

auf Facebook

auf Instagram

auf Youtube

Bitte Anschauen, Liken und Teilen!

#yeswecare #careforrare #selteneerkrankungen #rarediseases #waisendermedizin #orphansofmedicine

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin:

Louisa-Dominique Riedel

Tel: + 49 89 4400-57947
Fax: +49 89 4400-57702