Finanzierung eines virologischen Testgeräts

testgerät

Anschaffung eines virologischen Testgeräts für das Dr. von Haunersche Kinderspital

Wie jedes Jahr erwarten wir im Herbst eine Welle von Erkältungskrankheiten, die den Symptomen einer Corona-Infektion gleichen. Jedes Kind, das dann in einer Kinderklinik behandelt werden muss und neben seinem Leiden zusätzlich Fieber oder Husten hat, wird zunächst isoliert werden müssen. Auch erkältete Eltern werden ihrem Kind in der Klinik nicht ohne weiteres beistehen können. Erst wenn ein Virentest belegt, dass eine Corona-Infektion ausgeschlossen ist, wird die Isolation aufgehoben.

Moderne, leistungsstarke Testgeräte ermöglichen es Ärzten, virale Krankheitserreger zuverlässig in sehr kurzer Zeit nachzuweisen. Sie helfen so die psychisch belastende Isolationszeit für Eltern und kranke Kinder deutlich zu reduzieren. Die Care-for-Rare Foundation möchte ein solches Testgerät für das Dr. von Haunersche Kinderspital erwerben, um allen kleinen Patienten und deren Familien eine zuverlässige und kindgerechte Betreuung im Rahmen des Infektionsschutzes bieten zu können. Dieses über den „Standard“ weit hinausgehende, hochmoderne Gerät kann aber nur gekauft werden, wenn es gelingt, die Anschaffungskosten in Höhe von 90.000 € mit Spenden einzuwerben.

Gemeinsam können wir es schaffen, das für unsere Kinder und Familien so wichtige Gerät zu kaufen.

Bitte helfen auch Sie mit!

Spendenkonto:

Care-for-Rare Foundation
IBAN: DE93 6305 0000 0000 0035 33
SWIFT-BIC: SOLADES1ULM
Betreff „Testgerät“

Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen - Jetzt spenden.

Spenden & Helfen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende und unterstützen
Sie unsere Projekte zugunsten von Kindern mit
seltenen Erkrankungen!

Jetzt spenden