Rund um Deutschland mit dem Rad

Rund um Deutschland mit dem Rad

Mai 2019 —

Radeln für Kinder mit seltenen Erkrankungen

Vor 30 Jahren, am 20.11.1989, wurde von den Vereinten Nationen die Kinderrechte-Charta verabschiedet. Alle Länder dieser Welt ratifizierten das Dokument mit Ausnahme der USA. Seit 1989 ist weltpolitisch viel geschehen, aber was hat sich seither in Sachen Kinderrechte getan? Blieb es bei der hehren Absichtserklärung? Wie etwa wirkt sich das Kinderrecht auf „bestmögliche medizinische Versorgung“ und den Alltag von Kindern mit seltenen und chronischen Erkrankungen aus? Dieser Frage möchte Jörg Richter in seiner diesjährigen Radtour für Kinder mit seltenen Erkrankungen nachgehen.

Seit 2015 widmet der Hobbysportler aus Würzburg seine spektakulären Radtouren den „Waisen der Medizin“, wie Kinder mit seltenen Erkrankungen auch genannt werden. Zusammen mit der Care-for-Rare Foundation möchte Richter dafür sorgen, dass diese Kinder mehr Aufmerksamkeit erhalten. In diesem Jahr wird er zwischen Mai und September von München aus in einer Rundfahrt die Hauptstädte aller an Deutschland angrenzenden Länder besuchen. Auf seinem Weg wird der Radfahrer Kinder mit seltenen Erkrankungen, ihre Eltern, Ärzte und Pfleger besuchen. Er wird auch wieder über Social Media über seine Erlebnisse berichten:

Jörg Richter auf Facebook
www.facebook.com/CareforRareFoundation
www.instagram.com/franz.joerg.richter
www.instagram.com/care.for.rare

„Hilf Kindern mit seltenen Erkrankungen! Stärke ihre Rechte!“

Unterstützen Sie Jörg auf seiner Tour:

  • Sie sind eine betroffene Familie, Selbsthilfegruppe, Organisation für Kinder mit seltenen Erkrankungen – dann besucht Jörg Sie gerne auf seiner Tour!
  • Sie beschäftigen sich selber mit Kinderrechten? Nehmen Sie Kontakt zu Jörg auf und diskutieren Sie mit ihm, wie man die gemeinsame Sache weiter entwickeln kann.
  • Sie möchten mehr von Jörg Richter wissen und seine Mission unterstützen – gerne besucht er Ihren Club, Ihr Unternehmen und berichtet in einem Bildervortrag von seinen Touren und seiner Arbeit für Kinder mit seltenen Erkrankungen.

Kontakte:

Jörg Richter
Radsportler & Care-for-Rare-Botschafter
joerg.richter@care-for-rare.org

Dr. Albrecht Matthaei
Geschäftsführer Care-for-Rare Foundation
tel: + 49 – 89 – 4400 – 57982
albrecht.matthaei@care-for-rare.org

Zahlen & Fakten

Start: 8.5.2019 München
Ziel:  20.9.2019 München
Zeitraum: 136 Tage = 19 Wochen
Distanz: ca. 8.000 km

Etappen:

(vorläufiger Plan – Stand 06.05.2019)

München, 8.5., 11.00 Uhr, Dr. von Haunersches Kinderspital
Bern, 16.5.
Paris, 26. – 27.5.
Saarbrücken, 2. – 4.6.
Luxemburg, 7. – 8.6.
Brüssel, 12. – 13.6.
Kerpen, Köln, Düsseldorf, 17. – 23.6.
Den Haag, 28. – 29.6
Amsterdam, 30.6. – 1.7.
Hamburg, 8. – 9.7.
Kopenhagen, 17. – 19.7.
Rostock, 22.7.
Berlin, 27.7. – 1.8.
Warschau, 9. – 10.8.
Breslau, 16. – 17.8.
Prag, 26. – 27.8.
Wien, 1. – 3.9.
München, 18. – 20.9.

Bitte unterstützen Sie die Arbeit der Care-for-Rare Foundation für die Rechte von Kindern mit seltenen Erkrankungen mit einer Spende unter dem Stichwort „Kinderrechte und Kindermedizin“ auf unser Konto:
Sparkasse Ulm
IBAN: DE93 6305 0000 0000 0035 33
SWIFT-BIC: SOLADES1ULM

Wir sagen DANKE!

Jörg Richter wird bei seiner Radtour mit Sachspenden von folgenden Partnern unterstützt:

Biehler Sportswear | CUBE | Garmin | Maier Sports | owayo | Paul Lange | UKV

Ein besonderes Dankeschön geht außerdem an den Deutschen Feuerwehrverband sowie an den Landesfeuerwehrverband Bayern, die Jörg Richter als ehemaligen Berufsfeuerwehrmann ebenfalls unterstützen.

Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen - Jetzt spenden.

Spenden & Helfen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende und unterstützen
Sie unsere Projekte zugunsten von Kindern mit
seltenen Erkrankungen!

Jetzt spenden