Christians Geschichte

Christians Geschichte

Seltenen Krebserkrankungen auf der Spur

Dr. Christian Braun ist seit 2019 Stipendiat der Care-for-Rare Foundation und nimmt am „Clinician Scientist Programm“ teil. Neben seiner klinischen Ausbildung zum Facharzt widmet er sich der Wissenschaft: Gemeinsam mit seiner Arbeitsgruppe geht Christian seltenen Tumoren auf den Grund, um Therapien für Kinder zu entwickeln, die an seltenen Krebserkrankungen leiden und für die es heute noch keine Heilung gibt.

„Der schlimmste Moment im Berufsalltag eines Kinderonkologen ist das Eingestehen der eigenen Hilflosigkeit im Moment des Scheiterns auch der letzten kurativen Therapieoption. So sehr hatte man mit dem Kind und den Angehörigen gebangt, sich über das initiale Anschlagen der Therapie gefreut und an eine Heilung geglaubt und muss sich dann doch wieder darauf konzentrieren, Schmerzen zu lindern und Trost zu spenden“, schildert Christian seine Motivation, sich diesem Forschungsgebiet zu widmen.

Das tut er mit Erfolg: Für seine Forschung erhielt Christian Braun im Frühjahr 2019 den Lisec-Artz-Preis für junge Onkologen. Wir sind sehr dankbar, einen so talentierten jungen Arzt und Wissenschaftler in seinem Kampf gegen seltene Tumoren unterstützen zu können – damit eines Tages kein Kind mehr an einer Krebserkrankung sterben muss!

 

Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen - Jetzt spenden.

Spenden & Helfen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende und unterstützen
Sie unsere Projekte zugunsten von Kindern mit
seltenen Erkrankungen!

Jetzt spenden